Heile Dein Herz, Vergebung, Hooponopono
Hier kannst du den Beitrag teilen

Hooponopono | Einführung, Anleitung, Übersicht und Video

Hooponopono (Ho’oponopono) gehört zu den alten Lehren Hawaiis, dem sogenannten Huna (den Kahuna-Wissenschaften), und bezeichnet eine Methode zur Lösung persönlicher Probleme und zwischenmenschlicher Konflikte.

Das Ziel von Hooponopono ist es,

auf vielen Ebenen Beziehungen zu heilen,
(1) vor allem zu sich selbst,
(2) zu anderen Menschen,
(3) zur Umwelt, der Natur und
(4) zur Urquelle, dem Göttlichen in und um uns.

Dr. Erika nennt Hooponopono »die wohl effektivste Konfliktlösungsmethode, die je in einer Kultur erfunden wurde«

Als eine Art Familientherapie und Mediation über die Jahrhunderte hinweg gepflegt,

entwickelte sich Hooponopono in den letzten Jahrzehnten von der traditionellen Familienkonferenz zu einer Selbsthilfemethode, die wir heute oftmals in einer vereinfachten Variante praktizieren. Im Zentrum von Hooponopono steht eine Art Ritual des wechselseitigen Entschuldens und des Verzeihens.

Ho'oponopono-Anleitung sofort gratis downloaden

Zusammen mit unseren Insider-Praxis-Tipps schicken wir dir hier ein PDF mit einer Kurzanleitung und Praxis-Beispiel des vereinfachten Ho'oponopono.

Damit kannst du sofort starten.

Durch Annehmen, Entschulden, Verzeihen, Vergeben und Versöhnen sorgt Ho‘oponopono für Lebenshilfe in den drei großen Konfliktfeldern:
(1) Beziehungen, Partnerschaft und Familie,
(2) Beruf, Berufung und Lebensunterhalt,
(3) Unterstützung der Selbstheilungskräfte (z. B. durch Reduzierung von Stress).

Dr. Joe Vitale nennt Hooponopono »das Geheimnis zu innerem Frieden und Harmonie, Wohlstand, Reichtum, Glück und Gesundheit«

Hooponopono hilft Ihnen ganz praktisch:

  • glückliche und gesunde Beziehungen zu leben
  • zu Selbstvertrauen und zu einem gesunden Selbstbild
  • ein erfülltes Leben im Beruf haben
  • Berufung und Selbstbestimmung zu finden
  • Wohlstand zu erlangen
  • Innerer Reichtum und Frieden zu erleben
  • Stress zu reduzieren und so
  • Ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren

Wortbedeutung von Hooponopono

Ho‘o bedeutet je nach Zusammenhang »etwas machen, tun, stellen oder errichten«. Das Wort Pono kann man je nach Zusammenhang mit
(1) »richtig«,
(2) »flexibel« und mit
(3) »Barmherzigkeit« übersetzen.

Gerade in Beziehungen muss man flexibel sein und das Ego hintanstellen.
Über kleine Fehler hinwegzusehen, ist dabei nicht nur barmherzig, sondern es macht das Leben angenehmer, denn es gilt: Wer in seinen Beziehungen viele Regeln aufstellt, lebt in engen Grenzen, und wer lebt schon gern in einem selbst gemachten mentalen Gefängnis?

»Bei Ho‘oponopono geht es nicht darum, wer recht hat, sondern um gute Beziehungen«, erklärte mir 2012 die hawaiianische Priesterin Haleaka Iolani Pule.

Die Dinge wieder richtigstellen durch Hooponopono

Hooponopono lässt sich also wörtlich mit »richtig richtig machen« übersetzen, und man meint damit »die Dinge wieder richtigstellen« oder »die liebevolle Ordnung wiederherstellen«.
Der Gedanke dabei ist, dass die Essenz des Lebens Aloha, also Liebe ist. Für die alten Hawaiianer war das Leben ein liebevoller Fluss von materiellem und spirituellem Reichtum, dem man sich geistig-spirituell nur zuwenden bzw. öffnen musste. Das Leben selbst ist Fülle, und ein Mensch, der mit sich und dem Leben in Harmonie lebt, kann glücklich, gesund und in Wohlstand leben. Durch Hooponopono wendet man sich von belastenden Beziehungen wieder der Harmonie, dem Frieden und der Fülle zu.

Die Ordnung wiederherstellen

Das Wort Pono kommt zweimal vor, denn sowohl zu einer harmonischen Beziehung, in der alle Beteiligten gemeinsam wachsen, als auch zu einem anstrengenden Konflikt gehören immer zwei.

Damit eine Beziehung grundlegend in Balance ist, muss die Lösung eines Problems für alle Beteiligten pono sein: richtig für mich und richtig für dich. Richtig für die Menschen, richtig für die Tiere, richtig für alle Pflanzen und richtig für die Erde. Diese Methode, Konflikte auf allen Ebenen zu heilen, zielt einzig und allein auf eine sogenannte Win-win-Beziehung, d. h., man strebt nach Beziehungen, in denen
alle Beteiligten gewinnen. Eine sogenannte Win-lose-Beziehung, z. B. im Geschäftsleben, wenn Arbeitskräfte in Drittländern angesichts der prekären Arbeitsbedingungen ihre Gesundheit einbüßen oder in der Landwirtschaft umweltbelastende Pestizide verwendet werden, ist in Wirklichkeit eine Lose-lose-Beziehung – alle Beteiligten werden verlieren, da man sein Glück nicht auf dem Leid anderer gründen kann.

Innen richtig und außen richtig

Ponopono, »innen und außen richtig«, gründet auf dem Prinzip der Entsprechungen. In diesem Sinne findet z. B. die Umweltverschmutzung im Außen ihre Entsprechung im Innen in Form einer Verschmutzung des Herzens.
Umgekehrt würde dies bedeuten, dass eine rücksichtsvolle Gattung Mensch, die weniger Probleme bei ihren planetaren Mitbewohnern verursachen würde, auch selbst unter weniger Zivilisationskrankheiten leiden müsste. Doch das Loch im Herzen, in dem keine Liebe ist, ist ein Fass ohne Boden und verlangt danach, gefüllt zu werden. Erst durch dieses Vakuum im Herzen entstehen die Mangelerscheinungen in der Welt, denn die Kausalkette beginnt im Geiste. Man kann auch sagen: Alles wird zweimal erschaffen – zuerst in unserer Vorstellung und dann auf materieller Ebene.

Win-Win-Beziehungen oder: richtig für dich und richtig für mich

Wenn unsere Gedanken und Absichten liebevoll, mitfühlend und friedvoll sind, werden auch die Ergebnisse angenehm sein. Wie alles im Universum folgt Ponopono dabei dem grundlegenden Gesetz von Ursache und Wirkung. Alles, was wir tun, und alles, was wir unterlassen, führt zu Ergebnissen. Unsere Lebensumstände sind kein Zufall, sondern die Folge unserer Gedanken, unserer dadurch gefällten Entscheidungen und schließlich unseres bewussten oder unbewussten Handelns. Es ist ein Unterschied, ob man einen Mitarbeiter mit seinen Bemerkungen ermutigt oder entmutigt. Es ist ein Unterschied, ob man gut oder schlecht über jemanden denkt. Es ist ein Unterschied, ob man Sport treibt oder nicht, ob man Kindern ein gutes oder ein schlechtes Vorbild ist, ob man unüberlegt oder nachhaltig einkauft. Als mündige Wesen mit Schöpfungspotenzial geben wir mit allem, was wir tun, einen Stimmzettel für uns und die Welt ab. Wir ernten heute, was wir gestern gesät haben – und das Gleiche gilt für morgen. Dieses Gesetz von Ursache und Wirkung birgt eine große Chance für die Menschheit in sich, die Natur zu heilen und Weltfrieden zu ermöglichen. Um sich also vom Spielverderber im Ökosystem wieder zum Teamspieler in der großen Weltfamilie zu entwickeln, müssen wir nur neue Ursachen säen – dann können wir Frieden ernten. Der Frieden im Herzen führt zu Frieden in der Welt …

… oder wie Mahatma Ghandi sagte: »Es gibt keinen Weg zum Frieden, sondern Frieden ist der Weg.«

Facit: Bei Hooponopono handelt es sich sogesehen auch um eine traditionelle Reingungstechnik – um eine Reinigung des Herzens – da man sich von belasteten Emotionen löst.

Unser Seminar-Angebot finden Sie auf dieser Webseite und auch auf der Webseite HooponoponoSeminare.de

Weitere Varianten des Hooponopono

Hooponopono Familienstellen EFTHooponopono Original Familienkonferenz seit Jahrhunderten praktiziert | eine Hooponopono Anleitung

Anleitung des Hooponopono nach Mary Kawena Pukui aus den 1950ern. »Das traditionelle original Hooponopono ist eine Familienkonferenz« wie es Mary Kawena Pukui bereits in den 1950ern beschreibt. Die ersten schriftlichen Aufzeichnungen über Ho‘oponopono finden wir in den Büchern der hawaiianischen Wissenschaftlerin und Autorin Mary Kawena Pukui (1895–1986), die über die hawaiianische Kultur in den 1950er-Jahren […]

Hier weiter lesen …

  Hooponopono Huna ZürichHooponopono Anleitung und Gebet nach Morrnah Simeona mit seltenem Video

Morrnah Simeona (1913-1992) entwickelte Hooponopono aus dem traditionellen Hooponopono – die Familienkonferenz – weiter zu einem Ritual der Lösung von Konflikten aller Art. Sie passte damit die Methode der Moderne mit christlichen und indischen Einflüssen an. Nun war es für die Hawaiianer und der Welt möglich, dass Einzelne das Hooponopono als eine Art geistig-spirituelle Selbsthilfe-Therapie […]

Hier weiter lesen …

Glückliches Paar Beziehung Liebe  Eine Friedensformel in 4 Sätzen

In den letzten Jahren wurde ein Hooponopono in vier Sätzen bekannt. Diese Version geht auf einen Schüler von Morrnah Nalamaku Simeona zurück, auf Dr. Ihaleakala Hew Len. Er machte von sich reden, als er in den 1980er-Jahren mehrere psychisch kranke Strafgefangene heilte. Das Ziel dieses vereinfachten Hooponopono ist es, Konflikte rasch zu lösen und das […]

Hier weiter lesen …

error: Content is protected !!