Die Ho’oponopono Familienkonferenz und das Familienstellen verbinden

Eine natürliche Synthese, denn Ho’oponopono hießt: »Die Dinge wieder richtig stellen« Das Ziel in diesem Kurs: Die Vergangenheit heilen, die Gegenwart und Zukunft neu gestalten. Probleme, Hindernisse und Verstrickungen erkennen, Ahnenprogramme sichtbar machen. Sanfte Lösungen ermöglichen, dass Beziehungen auf leichte Weise heilen.


Datum | Ort
27. 07. - 01. 08. 2020

Lichtquell Seminarzentrum
Hochkopfstraße 2, 79682 Todtmoos
Die Ho’oponopono Familienkonferenz und das Familienstellen verbinden

Herzlich willkommen zu diesem Seminar

Familienstellen und Ho'oponopono
2 kraftvolle Methoden verbinden

Das hawaiianische Wort »Ho'oponopono« bedeutet »die Dinge wieder richtig stellen«. Deshalb deuten die Namen Familienstellen und Ho'oponopono bereits auf ein gemeinsames Ziel: die Beziehungen innerhalb einer Gruppe zu heilen. 

Wenn Sie nämlich in Ihrem Leben, in Ihrer Beziehung oder in Ihrer Arbeit am richtigen Platz stehen, dann fließt eine große schöpferische Kraft durch Sie hindurch.

Im Leben am richtigen Platz stehen

Die Folge davon sind Harmonie, Glück, Liebe, Wertschätzung, Freude, co-engagierte Beziehungen, Sinnhaftigkeit, innerer Frieden, Freiheit, Selbstverwirklichung, Kreativität, Wohlstand, innerer Frieden, Leichtigkeit und vieles mehr.

Lernen Sie die besonderen Möglichkeiten des Ho'oponopono und des Familienstellens kennen.

Alles steht in dieser Welt miteinander in irgendeiner Beziehung, in Relationen und Verbindung, auch wenn wir diesen Zusammenhang nicht sofort erkennen. Jedes Problem kann deshalb auch als ein ein Beziehungsproblem gedeutet und auf diese Weise gelöst werden.

Über Ho'oponopono und das Familienstellen

Ursprünglich ist  Ho'oponopono eine Familienkonferenz. Hier werden Fehlverhalten und Missverständnisse bereinigt und neue Kräfte für den Einzelnen und die Gruppe freigesetzt.

Das Systemische-Stellen und das Familienstellen Methoden, um Muster sichtbar zu machen und Verstrickungen innerhalb eines Systems (z.B. am Arbeitsplatz oder in der Familie) auf seelischer Ebene zu lösen.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese beiden wichtigen Methoden der zwischen-menschlichen Konfliktlösung und Friedensarbeit verbinden. 

Dabei eröffnen sich neue Ansätze und Gelegenheiten, gerade das Familienstellen aus einer neuen Perspektive zu betrachten: energetische Blockaden erkennen und durch das sanfte Vergebungsritual auflösen.

Allgemeine Seminarinhalte und Ziele

Ein Seminar mit vielen Praxis-Übungen, Aufstellungen und neuen Formaten

In diesem Seminar lernen die Grundlagen des Aufstellens und Ho'oponopono in Theorie und Praxis.

Sie lernen neue Formate des Aufstellens kennen, sowie Ihre innere und äußere Familie (Ohana) heilen. Dieser besondere Praxis-Kurs ist deshalb sowohl für Einsteiger wie für Fortgeschrittene geeignet.

Ahnenprogramme lösen. Ahnenprogramme heilen. Die Kraft der Ahnen erhalten.

Ein besonderer Teil des Kurses ist der Heilung von Familien- und Ahnenprogrammen gewidmet. Wir zeigen Ihnen in besonderen  kleinen Ritualen im Aufstellen, wie Sie Ahnenprogramme lösen und wieder den Segen und die Kraft Ihrer Ahnen erhalten.

  • Probleme, Hindernisse und Verstrickungen überwinden
  • Die Kraft der Ahnen erhalten
  • Sanfte Lösungen durch wechselseitiges Vergeben
  • Beziehungen auf leichte Art heilen lassen
  • Familienstellen und Ho'oponopono verstehen
  • Neue Formate beim Aufstellen nutzen
Hooponopono Familienstellen EFT

Heidrun

Lehrerin

Dieses Seminar hat mich sehr stark gemacht! 

Was wirklich sehr auffällig ist, wurde auch gleich von meinen Freunden bemerkt. Ich bin in mir stark geworden, ich habe gelernt mich freundlich und liebevoll abzugrenzen, und ich kann mich zeigen. 

Ihr vermittelt euer Wissen sehr kompetent, abwechslungsreich, und immer wieder durch praktische Übungen aufgelockert. Außerdem habt ihr eine große Tiefe und gute Intuition. Danke!

Hooponopono Familienstellen EFT

Maria

Selbstständig

Durch das Familienstellen zusammen mit dem Ho'oponopono Vergebungsritual habe ich mich mit meinen Ahnen verbinden und aussöhnen dürfen. Jetzt habe ich wahrgenommen wie umfangreich meine Wurzeln sind und bin so dankbar dafür. Nun kann ich all meine kreativen Fähigkeiten in mein Leben integrieren.

Eine Aus- und Weiterbildung

Dieses Seminar beinhaltet das Modul 1 zur Ausbildung Ho'oponopono-BeraterIn.

Nachdem Sie diesen Kurs besucht haben, können Sie an jedem weiteren Modul unserer Ausbildungs- und Weiterbildungsreihe teilnehmen. 
Lesen Sie hier mehr über die Ausbildung

Ihre Seminarleiter

Guten Tag, wir heißen Andrea Bruchacova und Ulrich Duprée, und werden dieses Seminar leiten.

Wir stehen für Umweltschutz, Frieden und die Heilung des Herzens. Ähnlich Dr. Hew Len, der durch Ho'oponopono mehrere Gefängnisinsassen »heilte«, so helfen wir Menschen ihr inneres, mentales Gefängnis zu verlassen: Fesseln und Barrieren aus Denkmustern, Beziehungsproblemen und karmischen Verstrickungen.

In mehr 250 Kursen durften wir erfolgreich über 5000 Menschen in Ho'oponopono und Persönlichkeitsentwicklung anleiten. Unsere 10 Bücher erscheinen zur Zeit in 13 Sprachen und in mehr als 15 Ländern.

Wir freuen uns Sie kennenzulernen.
Andrea Bruchacova und Ulrich Duprée

Hooponopono Anleitungen Dupree

Ho'oponopono und Familienstellen

Datum | Ort
27. 07. - 01. 08. 2020

Lichtquell Seminarzentrum
Hochkopfstraße 2, 79682 Todtmoos

Kursbeginn und Ende:

​Montag 19:00 Uhr mit dem gemeinsamen Abendessen
Kursende: Samstag: 11:00 Uhr


Keine feste Kursgebühr

Im Lichtquell gibt es keine feste Kursgebühr, sondern jeder Teilnehmer gibt nach erlebtem Gewinn, persönlicher Wertschätzung und eigenen Möglichkeiten seine anonyme Seminargabe. Am Ende des Kurses haben die Teilnehmer die Möglichkeit einen Betrag in einem verschlossenem Umschlag abzugeben.


Zimmer inklusive vegetarischer Bio-Verpflegung

Ein Zimmer kann ab 300 € (EZ) pro Woche direkt im Lichtquell in verschiedenen Kategorien reserviert werden.


Es gibt nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen. 

Bitte melden Sie sich direkt im Seminarzentrum Lichtquell

Telefon: +49 (0) 7674 / 594
Bürozeiten: Mo-Fr. von 9-13 Uhr
Oder direkt über die Webseite (mit Klick auf den Button klicken)



error: