Wochenseminar: Lösen, was das Leben bremst. Glück und Selbstbestimmung erfahren

»Wer ein Schmetterling werden oder sein möchte der muss das Raupendasein verlassen.«
Willst du lieber gut sein, als dein Leben zu leben? Glaubst du es ist für jeden möglich, nur nicht für dich? Bist du es dir wert, Fülle zu erfahren? In diesem Kurs wollen wir lösen, was das Leben bremst. Mit dem Meridianklopfen, effektiven Affirmationen, Aufstellungen (Systemstellen) und Hooponopono die Schatten der Vergangenheit bereinigen.


Datum | Ort
13. 04. - 18. 04. 2020

Lichtquell Seminarzentrum
Hochkopfstraße 2, 79682 Todtmoos
Wochenseminar: Lösen, was das Leben bremst. Glück und Selbstbestimmung erfahren

Herzlich willkommen zu diesem besonderen Seminar

Freiheit, innerer Frieden und die Heilung des Herzens

Lösen Sie, was Ihr Leben wirklich bremst. Finden Sie zu Ihrer persönlichen Kraft, indem Sie die unsichtbaren Blockaden überwinden.

Mit Hilfe von Ho'oponopono, EFT und Systemstellen

wer­den Sie in diesem Kurs Ihre entscheidende und wichtigste Beziehung in unserem Leben bereinigen lernen, um so Ihr schöpferisches Potenzial zu entfalten. 

Es ist unser Ziel, dass Sie mit diesem Kurs eine Verbesserung Ihrer Lebensqualität erfahren.

  • Heilen Sie die Wunden Ihrer Kindheit
  • Treten Sie aus dem Schatten der Vergangenheit
  • Verlassen Sie das Opferdasein und gelangen Sie in Ihre Kraft
  • Wieder in die eigene Kraft kommen
Hooponopono Familienstellen EFT

Franz

Selbstständig

In dieser Woche habe ich eine große Transformation erfahren: von tief in mir verwurzelten negativen Glaubenssätzen bis hin zur Annahme meiner Wurzeln und hin zur bedingungslosen Liebe. 

Ich bin mir jetzt endlich selbst bewusst und fühle mein Selbst, die Liebe zu und in mir. Ich kann euch beiden und allen Teilnehmern am Seminar nicht genug danken!

Dieser Kurs gilt gleichzeitig als Modul 1 zur Ausbildung Hooponopono-BeraterIn.

Dies ist eine Möglichkeit für alle, die an ihrer eigenen Persönlichkeitsentwicklung interessiert sind und diese Methode in Ihrem Beruf und Umfeld zur Anwendung bringen möchten.

Ihre Kursleiter

Guten Tag, wir heißen Andrea Bruchacova und Ulrich Duprée, und leiten dieses Seminar.

Wir stehen für Umweltschutz, Frieden und die Heilung des Herzens. In mehr 250 Kursen durften wir erfolgreich über 5000 Menschen in Ho'oponopono und Persönlichkeitsentwicklung anleiten.

Ähnlich Dr. Hew Len, der durch Ho'oponopono mehrere Gefängnisinsassen »heilte«, so helfen wir Menschen ihr inneres, mentales Gefängnis zu verlassen: Fesseln und Barrieren aus Denkmustern, Beziehungsproblemen und karmischen Verstrickungen.

Unsere 10 Bücher erscheinen zur Zeit in 13 Sprachen und in mehr als 15 Ländern. Das Buch »Ho'oponopono, das hawaiianische Vergebungsritual« gilt mittlerweile als Klassiker und beschreibt eine wichtige Methode der Neuen Zeit.

Hooponopono Anleitungen Dupree

Seminar »Lösen, was das Leben bremst«

Datum | Ort
13. 04. - 18. 04. 2020

Lichtquell Seminarzentrum
Hochkopfstraße 2, 79682 Todtmoos

Kursbeginn: 

Montag 19:00 Uhr mit dem gemeinsamen Abendessen

Kursende:

Samstag: 11:00 Uhr


Flexible Kursgebühr

Im Lichtquell gibt keine feste Kursgebühr. Jeder gibt nach erlebtem Gewinn, persönlicher Wertschätzung und eigenen Möglichkeiten. Am Ende des Kurses geben die Teilnehmer anonym ihren Betrag als Seminargabe in einem verschlossenem Umschlag ab.


Zimmer inklusive vegetarischer Bio-Verpflegung

Ein Zimmer kann ab 300 € (EZ) pro Woche direkt im Lichtquell in verschiedenen Kategorien reserviert werden.


Reservierung wegen der begrenzten Plätze

nur direkt im Seminarzentrum Lichtquell:
Telefon: +49 (0) 7674 / 594
Bürozeiten: Mo-Fr. von 9-13 Uh

Lage und Anfahrt sowie weitere Bilder auf der Webseite des Lichtquell



error: