Die zwei Dinge, um Deinem Leben eine neue Richtung zu geben

Jeder Mensch möchte seine Lebensumstände zu verbessern. Menschen wünschen sich in der Regel mehr dies und mehr das – z. B. eine bessere Partnerschaft, mehr Geld, mehr Urlaub, mehr Zeit, mehr Freiheit, eine bessere Wohnung usw. 

Egal, was jemand verbessern möchte – die folgenden beiden Punkte sind die Grundvoraussetzung dazu:

  1. Man muss in die Richtung gehen, wohin man möchte, d. h. handeln.
  2. Man muss alles, was bremst lösen.

Hin zum Glück und weg vom Leid: Reinigen und lösen

Was immer Du in deinem Leben erreichen oder verändern möchtest, Du musst handeln und parallel dazu Deine Hindernisse überwinden.

Möchtest Du etwas in Deinem Leben verändern, dann ist es nötig Deine Zweifel, Ängste, die Tendenz sich aufzuopfern, destruktive Emotionen usw. aufzulösen.

Dies nenne ich die wahren Probleme, ansonsten hättest Du Dich ja möglicherweise bereits verändert.

»Gleich, was Du in deinem Leben oder in der Welt verbessern willst – Du musst Dich selbst verbessern.«

Beispiel Partnerschaft, neue Beziehung, Traumpartner

Wenn jemand zum Beispiel in eine neue Partnerschaft geht und die Themen seiner letzten Beziehung noch nicht gelöst hat, dann werden exakt diese Themen wieder auf den Tisch kommen.

Stell Dir eine Frau und einen Mann vor, die noch emotionale Verletzungen und ungelöste Themen mit sich tragen. Beide suchen ihren Traumpartner. Frage Dich, ob ihre nächste Beziehung eine Traumbeziehung oder eher ein weiterer Albtraum wird?

Möchtest Du mit einem Menschen zusammenleben, der seine Themen nicht lösen will? Sicherlich nicht, und deshalb ist es so wichtig das Herz zu heilen.

Deshalb ist es absolut wichtig, die eigenen Themen zu lösen. Entwickele Dich zu einem Traumpartner oder einer Traumpartnerin und ziehe dann genau das an, denn »Gleich und Gleich gesellt sich gern«.

Egal, was wir im Leben suchen, wir müssen zuerst diese Qualitäten in unserem Inneren entwickeln.

Alles, was nicht geheilt und erlöst ist, ein Kindheitserlebnis, ein Trauma oder eine Erinnerung wird Dir immer wieder Problemen bereiten. 


Beispiel »Abnehmen«

Wenn du abnehmen möchtest, dann gilt es eine Diät zu beginnen, Sport treiben und zweitens alle Widerstände bzw. kontraproduktive Gewohnheiten aufgeben.

Du musst etwas tun und alles, was Dich in Deiner Komfortzone festhält, lösen. 

Ho'oponopono kann Dir dabei helfen Deine inneren Blockaden zu überwinden.


Beispiel Beruf: wie Dich Zweifel und mangelndes Selbstvertrauen in Beruf und Selbstständigkeit bremsen

Wenn Du an Deiner beruflichen Selbstständigkeit arbeitest, dann kann Dich eine einzige destruktive Emotion sogar in den Ruin führen.

Das kann zum Beispiel mangelndes Selbstbewusstsein, Zweifel, Perfektionismus, aber auch Wut und Groll sein.

Es reicht nicht nur sich beständig um persönliche Entwicklung zu bemühen, sondern das, was Deinen Erfolg bremst zu lösen.

Ho'oponopono kann Dir dabei helfen, Deine destruktiven Emotionen und Verhaltensweisen abzustellen.


Was einen Menschen in den Ruin bringen kann.

Stell Dir vor Du hast ein neues Auto vor der Tür, doch durch irgendeinen Fehler sitzt ein Rad absolut fest.

Du möchtest losfahren – vielleicht zu einem Kunden – doch nur drei Räder bewegen sich. Ein Rad bewegt sich keinen Millimeter. Was wird passieren?

Dein Auto wird sich wahrscheinlich im Kreis bewegen. Egal wie viel Du Gas gibst (Dich im Leben anstrengst und handelst) es wird nichts bringen.

Genauso kann sich ein Leben im Kreis bewegen, weil sich alles um eine Verletzung und eine Erinnerung dreht. 

Wie in diesem Beispiel, so halten Dich auch Wut, Groll, Eifersucht, Hilflosigkeit, Schuld und Scham fest. 

Eine einzige negative Emotion oder ein Trauma können deine Beziehungen, deine Gesundheit und deine Finanzen zerstören.


Das Gefühl von Minderwertigkeit mit Liebe, statt mit Kraft, Willen und Gewalt, heilen

Das Leben ist Heilung und präsentiert uns immer das, woran wir arbeiten dürfen. Das nennt man Erfahrung in der Polarität. Vielleicht lernt man Gesundheit dann zu schätzen, wenn man krank ist und Geld, wenn es knapp ist. Das Leben liebt uns und möchte, dass wir uns weiterentwickeln.

Ob es um individuelle Probleme in deiner Familie, am Arbeitsplatz geht oder z. B. um die Umweltverschmutzung – wir Menschen haben das erschaffen, weil wir unbewusst sind.

Wo wir stehen, das zeigen uns unsere Umstände und die Situationen. So wirkt die Welt um Dich herum als eine Art großer Spiegel und zeigt Dir, was Du gerade lösen darfst.


Das Leben ist Heilung – Heilung mit Liebe

Ob Du an kleinen oder großen Aufgaben arbeitest, individuell oder in einem Unternehmen, ich möchte Dir in vier Schritten zeigen, wie Du mit Ho'oponopono das löst, was Dich bremst.

In diesem Sinne lautet das ganze Geheimnis »Heile Dein Herz und heile die Welt«. Sei die Veränderung, die Du in deiner Welt sehen willst und gib damit eine neue Information ins Bewusstseinsfeld der Erde.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Stichworte


Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Video-Übersicht
Wann sich etwas ändert

Lösen, was das Leben bremst? Das Herz heilen? Aber wie?

Hier kannst du unseren Gratis-Newsletter mit ganz praktischen Herz-Tipps anfordern.

Mit dem Klick auf »Jetzt anfordern« nehme ich Sie in meinen Verteiler auf und sende Ihnen exklusive monatliche Gratis-Tipps. Natürlich können Sie das auch wieder mit einem Klick abbestellen. Lesen Sie hier meine Transparenzerklärung zum Datenschutz.

error: